Dies & Das
Donnerstag, 11. Januar 2018

Magischer Vormittag

Einen magischen Vormittag durften die Kinder der Kindertageseinrichtung Hörste mit Zauberer Carsten Risse erleben. Foto: Stadt Lippstadt

Simsalabim: Der Förderverein des Kindergartens im Lippstädter Ortsteil Hörste spendierte den Kindern der Kindetageseinrichtung vor den Weihnachtsferien eine Zaubervorstellung mit Magier Carsten Risse. "Die Kinder und das ganze Team des Kindergartens war restlos begeistert von den drei Auftritten des Magiers", berichtet Meinolfa Seiger, Leiterin der Kindertageseinrichtung. Besonderen Beifall erhielt der Zauberer, als er es zum Abschluss der Vorstellung in der Einrichtung schneien lies. 

 

Als kleines Andenken an diesen "zauberhaften" Vormittag zauberten die Vorsitzende des Fördervereins Karin Jittenmeier und der Vorstand jedem Kind ein "Magic Towel" ins eigene Fach. Dabei handelt es sich um ein auf Kleinstformat zusammengepresstes Handtuch, dass durch die Zugabe von warmem Wasser seine vollständige Größe entfaltet.

 

In den vergangenen Jahren hatte der Förderverein bereits verschiedene Anschaffungen für die Kindertageseinrichtung getätigt, wie zum Beispiel ein Bällebad, Außenspielgeräte oder ein Sonnensegel.Auch Aktionen wie ein Konzert mit dem Liedermacher Herr H., ein Puppentheater oder das Vorbeugungsprogramm "Mut tut gut" gingen auf die Initiative des Vereins zurück.


 

59... Verlags GmbH & Co. KG
Am Wasserturm 19 · 59558 Lippstadt
Telefon 02941/20 26 100 · Fax 02941/20 26 109
E-Mail redaktion(at)fuenfneun.de · www.fuenfneun.de

 

© Alle Inhalte dieses Internetangebotes (Texte, Fotografien, Grafiken) sind urheberrechtlich geschützt.

 

Datenschutz