Dies & Das
Sonntag, 07. April 2019

Ausbildung gegen Hochwasser

Das Technische Hilfswerks (THW) Ortsverband (OV) Lippstadt hat den Umgang mit dem Einsatz-Gerüstsystem (EGS) geübt und vertieft. Foto: THW Ortsgruppe Lippstadt

"Mit dem Einsatz-Gerüstsystem (EGS) können wir neben dem Abstützen von Decken und Wänden auch bspw. mit einer Fußgängerbrücke fließende Gewässer, Gruben oder ähnliches überwinden", erläutert Gruppenführer Martin Hochhaus des Technischen Hilfswerks (THW) Ortsverband (OV) Lippstadt. Um den Umgang mit dem EGS zu vertiefen, errichteten die Einsatzkräfte des OV Lippstadt am letzten Ausbildungstag eine Fußgängerbrücke. "Sie kann bspw. als Hochwassersteg verwendet werden", so Hochhaus weiter.

 

"Mit dem Gerüst können größere Distanzen als mit einem Holzsteg überwunden werden", ergänzt Marian Marke, Gruppenführer der Bergungsgruppe 2. Zeitgleich errichtete eine weitere Gruppe einen Holzsteg. "Durch diese Übungsmaßnahmen können wir beim nächsten Einsatz sicher und routiniert handeln", fasst Zugführer Murat Seckin den Ausbildungstag zusammen.


 

59... Verlags GmbH & Co. KG
Am Wasserturm 19 · 59558 Lippstadt
Telefon 02941/20 26 100 · Fax 02941/20 26 109
E-Mail redaktion(at)fuenfneun.de · www.fuenfneun.de

 

© Alle Inhalte dieses Internetangebotes (Texte, Fotografien, Grafiken) sind urheberrechtlich geschützt.