Wirtschaft & Verbraucher
Mittwoch, 13. März 2019

Bodenrichtwerte 2019

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte der Stadt Lippstadt hat die Richtwerte für 2019 beschlossen. Aufgrund des Marktgeschehens im Jahr 2018 wurden die Richtwerte für Baulandflächen des individuellen Wohnungsbaus um rund zehn bis 20 Prozent angehoben. Der höchste Richtwert hierfür liegt in Bad Waldliesborn im Bereich der Straße "Am Eulenpark" mit 275 Euro pro Quadratmeter. In der Kernstadt liegt der höchste Richtwert im Bereich der Ferdinandstraße mit 265 Euro pro Quadratmeter.

 

Die Bodenrichtwerte für landwirtschaftliche Flächen wurden ebenfalls angehoben. Diese betragen jetzt flächendeckend 6,50 Euro pro Quadratmeter für Ackerflächen. Der Wert für Grünland beträgt 80 Prozent des Ackerlandwertes.

 

Sowohl die aktuelle Bodenrichtwertkarte als auch die Karten aus den Vorjahren sind unter www.boris.nrw.de und mit der kostenlosen BORISPlus.NRW App einsehbar.


 

59... Verlags GmbH & Co. KG
Am Wasserturm 19 · 59558 Lippstadt
Telefon 02941/20 26 100 · Fax 02941/20 26 109
E-Mail redaktion(at)fuenfneun.de · www.fuenfneun.de

 

© Alle Inhalte dieses Internetangebotes (Texte, Fotografien, Grafiken) sind urheberrechtlich geschützt.