Aktuelle Beilagen fuenfneun auf facebook fuenfneun auf instagram
Dies & Das

Die KWL setzt auf starken Nachwuchs

KWL-Geschäftsführerin Carmen Harms (r.) heißt die drei neuen Auszubildenden Anna Schulte-Döinghaus, Fiona Kanne und Nele Homann (v.l.) willkommen. Foto: KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

Die Nachwuchsförderung hat bei der KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH einen hohen Stellenwert. Seit 1998 haben 14 KWL-Auszubildende erfolgreich und regelmäßig mit Bestnoten ihre Prüfungen absolviert.

 

Kultur, Marketing und Tourismus

Zu den beiden Auszubildenden im Stadttheater (Fachkräfte für Veranstaltungstechnik) und der Auszubildenden in der KWL-Geschäftsstelle (Veranstaltungskauffrau) konnte Carmen Harms zum 1. August drei weitere Nachwuchskräfte in den unterschiedlichen Geschäftsbereichen begrüßen. 

 

Nele Homann (Geschäftsbereich Kultur) und Fiona Kanne (Geschäftsbereich Lippstadt Marketing) haben sich für eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau entschieden. Anna Schulte-Döinghaus wird im Geschäftsbereich Tourismus zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit ausgebildet.

 

KWL verfügt über acht AusbilderInnen

Inzwischen hat die KWL acht qualifizierte AusbilderInnen: neben Carmen Harms kümmern sich Kerstin Behrens, Katrin Leitow, Judith Quente, Pia Ruhmann, Lara Schwientek, Ulrike Sindermann und Christian Trinczek um den betrieblichen Nachwuchs.


Aktuelle Beilagen fuenfneun auf facebook fuenfneun auf instagram