Aktuelle Prospekte fuenfneun auf facebook fuenfneun auf instagram
Kunst & Kultur

„Pasta e Basta“ im Stadttheater Lippstadt

Am Sonntag, 25. September 2022, heißt es im Stadttheater Lippstadt "Pasta e Basta". Foto: Lahola

Der Liederabend über Essen und Musik aus Italien bringt am Sonntag, 25. September 2022, um 19 Uhr das Publikum mit Songs von Eros Ramazotti bis Paolo Conto in Urlaubslaune. Das temperamentvolle Ensemble rund um die urkomische Carolin Fortenbacher wird durch Sabine Pfeffer verstärkt.

 

Sabine Pfeffer ist als stellvertretende Bürgermeisterin und Kulturausschussvorsitzende echte Lokalprominenz. 

 

Nudeln im Übermaß und drfeckiges Geschirr in der Spüle

Großartige Stimmen kommen zum Vorschein, verborgene Tanztalente, Elvis Presley wird imitiert und sogar ein Flügel hat seinen Platz in der Küche. Eingehende Bestellungen werden nur beiläufig berücksichtigt, Nudeln im Übermaß gekocht und das dreckige Geschirr stapelt sich in der Spüle.

 

Dem Restaurant droht vom Amts wegen die Schließung

Die Kehlen der musikalischen Truppe werden erst dann ziemlich stumm, als unerwartet eine Dame vom Amt in der Tür steht und droht, dem Treiben ein Ende zu setzen. Kann das Küchenquartett durch die Kraft ihrer Musik und die Spitzenköchin mit seinen köstlichen Pasta-Kreationen die Dame vom Amt betören und die drohende Schließung des Restaurants abwenden?
 
 
Karten gibt es in der Kulturinformation Lippstadt im Rathaus. Tel. (0 29 41) 5 85 11. Sie können auch per E-Mail: post(at)kulturinfo-lippstadt.de gebucht werden.


Aktuelle Prospekte fuenfneun auf facebook fuenfneun auf instagram