Kunst & Kultur

Medien kontaktlos entleihen

Ab heute, Dienstag, geht es los mit dem Medienservice der Stadtbücherei Lippstadt: Neue Romane können entdeckt werden. Foto: Stadt Lippstadt

Aufgrund der aktuellen Änderungen der Coronaschutzverordnung kann die Thomas-Valentin-Stadtbücherei in Lippstadt vom heutigen Dienstag, an 12. Januar, wieder einen kontaktlosen Medienservice anbieten. Dabei können die Nutzer über den Online-Bibliothekskatalog unter www.lippstadt.de nach den gewünschten Medien recherchieren und per E-Mail an stadtbuecherei@stadt-lippstadt.de mit dem Betreff „Medienservice“ oder telefonisch unter Tel. (0 29 41) 980-240 ihre Bestellung aufgeben.

 

Ausleihe läuft pauschal bis 26. Februar
„Pro Büchereiausweis können maximal zehn Medien bestellt werden. Diese können dann zu einem vorher vereinbarten Termin an der Bücherei abgeholt werden“, erklärt Tahnee Exner, Leiterin der Thomas-Valentin-Stadtbücherei. Alle Medien werden pauschal bis zum 26. Februar 2021 ausgeliehen. 

 

Team stellt auf Wunsch ein Buchpaket zusammen

Ausgenommen von dem Angebot sind lediglich Zeitungen und Zeitschriften sowie Gesellschaftsspiele. „Wer mit dem Onlinekatalog nicht so vertraut ist, dem stellen wir auch gerne nach Genre ein Buchpaket zusammen“, so Exner.