Kunst & Kultur

Schlager & Kabarett der 1920er Jahre

Jo van Nelsen wirft am Sonntag, 26. September, um 19 Uhr auf Einladung des Fördervereins der Jakobikirche Lippstadt in eben dieser einen Blick in die Berliner Kabaretts und Revuetheater und die Hinterhöfe der Weimarer Republik. Ein Abend der Lust macht auf gute Reime, brillante Musik, alte und aktuelle Geschichte(n).

 

Glanzstücke der Musik der 20er Jahre

Die Musik der 20er…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Biografisches Schauspiel über Marie Curie

Am Freitag, 1. Oktober 2021, wird das für ursprünglich Februar geplante Schauspiel "Marie Curie" um 20 Uhr im Stadttheater Lippstadt zu sehen sein. Das Ensemble theaterlust, das bereits mit anderen Inszenierungen das Lippstädter Publikum begeisterte, widmet auch dieses biografischen Stück wieder einer starken Frau.

 

Vorzeigeforscherin in einer von Männern dominierten Welt

Ma…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Musikschuloffensive in Lippstadt

Große Freude an der Conrad-Hansen-Musikschule: An der städtischen Musikschule konnte nun mit der Förderung aus der Musikschuloffensive des Landes NRW eine neue Stelle für Kooperationsmanagement geschaffen und mit der Gesangspädagogin Paula Rohde besetzt werden.

 

Lippstadt gehört zu den ersten NRW-Kommunen

Da Lippstadt landesweit eine der ersten Kommunen ist, die eine…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Wortfestival: Lesung über Helen Keller

Dass sich Gudrun Landgrebe nach dem 11. Wortfestival nun auch zur 15. Wiederholung hat einladen lassen, ist für die Veranstalter eine besondere Anerkennung. Am Samstag, 25. September 2021, wird sie um 20 Uhr im Stadttheater über ein Wunder lesen.

 

Gudrun Landgrebe hat eine Vorliebe für Lesungen

Nach mehrjährigem Engagement an verschiedenen Bühnen gelang ihr mit dem Film "Die…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Ein kabarettistischer Parforceritt

Zum Neustart des Kulturrings Erwitte wird dem Berliner Kabarettisten Frank Lübecke unter Einhaltung der gültigen Corona-Hygieneregeln am Freitag, 24. September 2021, um 20 Uhr eine große Bühne in der Aula des Städt. Gymnasiums Erwitte bereitet. Kabarettfans kennen ihn schon aus den Zeiten, als er Dauergast der Sendung „Scheibenwischer“ war. Auch in vielen anderen…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

„Sie kam aus Mariupol“

Natascha Wodins Familiengeschichte "Sie kam aus Mariupol", aus der sie am Freitag, 17. September 2021, um 20 Uhr im Stadttheater Lippstadt lesen wird, ist eine außergewöhnliche, berührende Spurensicherung.

 

Einblicke in die Familiengeschichte

"Dass ich den Namen meiner Mutter in die Suchmaschine des russischen Internets eintippte, war nicht viel mehr als eine Spielerei. Im…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Klavierabend mit Jan Bartos

Als die tschechische Klavierlegende Ivan Moravec 2011 beim 10. Wortfestival sein letztes Konzert für das Lippstädter Publikum gab, saß im Publikum sein letzter Meisterschüler, Jan Bartoš. Er war seinem Lehrer extra aus Prag nachgereist. Wenn er nun beim 15. Wortfestival selbst auf dem Lippstädter Podium sitzt, ist es so etwas wie eine Stabübergabe. Bei seinem Konzert wird u.a.…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

"Spark" ersetzt "Venezuelan Ensemble"

Schweren Herzens muss der Städtische Musikverein das für den 2. Oktober 2021 angekündigte Konzert des Venezuelan Brass Ensembles absagen. Die aktuellen Corona-Regeln machen eine Einreise der jungen Musiker nach Europa unmöglich, teilt der Städtische Musikverein mit. Voraussichtlich wird das Konzert auf den September 2022 verschoben.

 

Das neue Program heißt…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Lesung aus Boccaccios "Decamerone"

Wenige Schauspieler dürften, als im vergangenen Frühjahr die erste Coronawelle kam, einen treffenderen Vorlesestoff für das Publikum am heimischen Computer ausgesucht haben als Matthias Leja. Er wählte mit Novellen aus Giovanni Boccaccios "Decamerone" nicht etwa einen toten Klassiker für seine youtube-Lesungen, sondern einen Autor von faszinierender Aktualität, mag er sein Werk…

[ mehr ]

Kunst & Kultur

Bereit für‘s „Next Level“?

Eigentlich nennt Maxi Gstettenbauer seine Show „Next Level“, weil er ein alter Zocker ist, aber in Wahrheit geht es darum, wie es weitergeht, wenn man die 30 geknackt hat: Der Bauchansatz ist da, die Ambitionen schwinden und dann ist da noch das blöde Klima.

 

Der Comedian verspricht: "Es wird obergeil"

Maxi Gstettenbauer versucht die Fragen nach dem „Next Level“ zu…

[ mehr ]